Jens Offenbecher (l-r), Andreas Uhlich, Markus Wehr,Roland Schneider und Ulrich Wölm stehen am 05.09.2016 im Laubengang des Knorrschen Hauses in Uder....

Weiterlesen

....halten Kontakt nach Finnland und besitzen drei Gemälde

Weiterlesen

Ältestes Haus in Uder erwacht zu neuem Leben

Weiterlesen

Im großen Festumzug zum Uderschen Ortsjubiläum im Juli fuhr der Förderkreis “Knorrschens Haus” mit einem eigenen Wagen mit.

Weiterlesen

Uder (Eichsfeld). Die Sanierung des Knorrschen Hauses schreitet stetig voran, und sein 50. Mitglied konnte jetzt der Förderkreis begrüßen, der sich...

Weiterlesen

Das Andi-Wölk-Trio erlebte am Freitag mit 350 Gästen einen stimmungsvollen Abend in Uder.

Weiterlesen

Uder (Eichsfeld). Eigentlich läuft´s gut. Die umfassende Sanierung des ältesten Hauses von Uder nimmt immer mehr Gestalt an. Die Mitglieder des...

Weiterlesen

Uder (Eichsfeld). Schritt für Schritt nimmt die Sanierung des ältesten Hauses von Uder Gestalt an. Auch dieses Jahr hat der vor eineinhalb Jahren...

Weiterlesen

“Wir müssen der jungen Generation mehr bieten, als Kirmes und Karneval.” Enthusiastisch wirkt der Satz von Andreas Uhlich. In Heiligenstadt hat er...

Weiterlesen

Mit Hilfe der Förderung aus dem Programm “Toleranz fördern Kompetenz stärken” des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend war...

Weiterlesen