Tag des offenen Denkmals 2017

Am 10. September konnten wir wieder viele Gäste begrüßen.

Bei wunderschönem Wetter konnten wir am Sonntag Nachmittag wieder viele Gäste im Knorrschen Haus begrüßen.
Unser Vorstandsmitglied Bernadette Reipert präsentierte unsere wunderschöne Pilgerwohnung, die kurz zuvor erst Ihrer Bestimmung übergeben wurde.

Andreas Uhlich führte unsere Gäste durch das Haupthaus, wo der Baufortschritt bestaunt werden konnte.
Am Infostand stellten Jens Offenbecher und Andre Kobold die Crowd-Funding Kampagne zu Gunsten des Knorrschen Hauses vor.

Unsere Frauen haben viele Kuchen gebacken um die ca. 300 Besucher zu bewirten.

Es war wieder ein toller Tag mit vielen begeisterten Besuchern und zufriedenen "Knorris".